Man sieht die Hände eines Mannes, der sich über einen Tisch mit Formularen beugt. In der einen Hand hält er einen Stift, mit der anderen bedient er einen Taschenrechner. © photophonie, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Kredite

Worauf Sie vor Kreditaufnahme achten sollten.
Wie sich Zahlungsprobleme vermeiden lassen.

Kredit­sicher­heiten

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, hat viele Fragen. Wir informieren und geben Tipps über die wesentlichsten Sicherheiten im Kreditgeschäft.

Tipps fürs Kredit­ge­spräch

Bei den Kreditverhandlungen schwirrt Ihnen der Kopf? Wir haben zusammengestellt worauf Sie bei Kre­dit­ver­hand­lun­gen achten sollten.

Check­liste für Wohn­kredite

Sie wollen einen Kredit für ein neues Zuhause aufnehmen? Dann fällt einiges an Kosten und Nebenspesen an - hier alles Wichtige im Überblick!

FAQs zu Kredit­en in Fremd­währ­ung­en

Kann die Bank meinen Kredit einfach fällig stellen? Wie sinnvoll ist ein Umstieg von Franken auf Euro? Lässt sich die Kreditlaufzeit verlängern?

Rechte nach dem Ver­brauch­er­kredit­gesetz

Sie können innerhalb von 14 Tagen von einem bereits abgeschlossenen Kreditvertrag zurücktreten – und zwar ohne Angabe von Gründen.

Zinsan­pas­sung bei Kre­di­ten

Wie wird ein Kredit-Zinssatz gebildet? Kreditverträge mit einer variablen Verzinsung müssen eine Zinsanpassungs- oder Zinsgleitklausel enthalten.

Mit Zahl­ung­en im Rück­stand?

Wer säumig bei Zah­lun­gen für Kredite oder Ver­si­che­run­gen ist, zahlt meist üppige Spesen. Nehmen Sie deshalb sofort mit der Bank Kontakt auf!

Um­schuld­ung

Würde sich für Sie eine Umschuldung lohnen? Wie sie das schnell herausfinden und was das beste Vorgehen ist, um Stolpersteine zu umgehen.

Was ist ein Kre­dit­ver­mitt­ler?

Der Weg zum Kreditvermittler zahlt sich für durchschnittliche KreditkundInnen wegen der Provisionen nicht aus. Was er tut und seine Spielregeln.

Bürg­schaft

Bei manchen Ge­schäf­ten ist eine Bürgschaft nötig - doch sie ist ein ris­kan­ter Freund­schafts­di­enst! Diese Formen und Schutzbestimmungen gibt es.

OGH-Urteil zu un­er­laubt­en Kredit­kosten

Gebühren für Kontoschließung und Restschuld dürfen nicht eingehoben werden. Weil die BAWAG sich nicht daran hielt, klagte die AK.

Hohe Bank­spesen bei Ver­braucher­krediten

Viele Spesen treffen KreditnehmerInnen häufig unerwartet, u. a. weil sie oft nicht transparent sind. Die AK fordert mehr Transparenz.

AK Er­folg: Kredit­zinsen re­tour

KonsumentInnen müssen von negativen Referenzzinsen bei Krediten profitierten, entschied der OGH. Wie Sie zu viel gezahlte Zinsen zurückbekommen.

Mit Kredit im Rückstand – Vorsicht, teure Spesen!

Meist werden auf den Kreditzinssatz 5 % Verzugszinsen aufgeschlagen. Die erste Mahnung kostet im Schnitt 29 Euro, die zweite und dritte je 50 Euro.

Santander: Geld zurück für Cash Card Kund­Innen

AK Erfolg: Santander Bank muss zu viel bezahlte Kreditzinsen und Mahnspesen zurückzahlen. Zur Gänze retour gibt's Sperrentgelte und Verzugszinsen.

Unzu­lässige Spesen bei Santander- Krediten

Zu hohe Mahnkosten & Verzugszinsen hat die Santanderbank bei Krediten verrechnet. Der VKI startet eine Sammelaktion für betroffene KreditnehmerInnen.

Geld zurück von Sant­ander Con­sumer Bank

Zu viel gezahlt: Wer einen Konsumkredit abgeschlossen hat, kann mit einer Zinsreduktion & Zinsrückzahlungen rechnen. Wohin Sie sich wenden können.


Günstiger Kredit gesucht?

Vergleichen Sie Konditionen mit dem AK Bankenrechner!