Junge Frau arbeitet zu Hause, die Katze sieht zu. © olezzo, stock.adobe.com

Klare gesetzliche Regelungen für Homeoffice!

Homeoffice muss grundsätzlich freiwillig sein, es braucht Vereinbarungen zwischen Beschäftigten und Arbeitgebern – und keine Anordnungen.

Alle müssen in die gleiche Richtung ziehen!

Trotz Lockdown muss niemand gekündigt werden: Arbeitslosigkeit lässt sich verhindern, Kurzarbeit ist dafür immer noch das beste Instrument.

Gerechtigkeit für die wahren LeistungsträgerInnen

In den letzten Wochen war viel von „HeldInnen der Arbeit“ die Rede.  Eine Studie zeigt, wer sie sind und unter welchen Bedingungen sie arbeiten.

Jetzt Arbeit schaffen!

Es braucht  eine von Regierung und Sozialpartnern getragene Offensive auf dem Arbeitsmarkt und langfristig eine wirtschaftspolitische Gesamtstrategie.

Links