Arbeit & Soziales

Mädchen im Kindergarten © Petro Feketa, Fotolia.com

Masterplan für bessere Kinderbetreuung

Gerade im ländlichen Raum ist es für berufstätige Eltern schwer, eine Betreuungseinrichtung für kleine Kinder zu finden.

SchülerInnen beim Lernen © drubig-photo, Fotolia

226.000 Kinder brauchen private Nachhilfe

Bis zu 103 Millionen Euro für private Nachhilfe – und genauso viele Kinder wie im Vorjahr, die Nachhilfe brauchen: Der Lerndruck nimmt nicht ab.

Mutter hilft ihrem Sohn bei den Hausübungen © contrastwerkstatt, Fotolia.com

AK Umfrage: 12-Stunden-Arbeitstage, wie wäre das?

Sensationeller Erfolg: Mehr als 16.000 Menschen haben an der Online-Umfrage zum Thema Arbeitszeit teilgenommen. Die ersten Ergebnisse finden Sie hier.

Frau arbeitet abends und ist müde © contrastwerkstatt, Fotolia

Neue Arbeitszeitmodelle müssen allen etwas bringen

Überstunden müssen Überstunden bleiben, denn Zeit ist Geld. Der Kollektivvertrag soll wie bisher branchengerechte Lösungen zur Verfügung stellen.

Junge Frau mit Baby arbeitet am Laptop © goodluz, Fotolia

Kind da, Job weg?

Benachteiligungen von Müttern im Berufsleben kommen häufig vor, zeigt eine aktuellle AK Erhebung. Mit welchen Verschlechterungen sie zu kämpfen haben.

Junge Frau liest Stellenanzeigen © contrastwerkstatt, Fotolia

Arbeitsmarkt ist und bleibt zentrales Anliegen

AK Präsident Rudi Kaske fordert die Schaffung einer zweiten Ausbildungschance in Form eines existenzsichernden Qualifizierungsgeldes.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Blog Arbeit & Wirtschaft

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK