Junge Frau hält lächelnd ein gelobes Sparschwein in der Hand © contrastwerkstatt, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Sparen

Infos zu Sparbuch, Bausparen & Einlagensicherheit

Tipps für Sparer

Vergleichen Sie die Konditionen! Der AK Bankenrechner kann Sie bei der Entscheidung zur richtigen Sparform unterstützen.

Spar­buch

Das Sparbuch ist eine der beliebtesten Spar­for­men der Ös­ter­rei­cher. Die Bedingungen der verschiedenen Sparbuchformen können Sie hier nachlesen.

Kapital­spar­buch

Kapitalsparbücher zeichnen sich vor allem durch die Fixzinssätze auf die gesamte vereinbarte Laufzeit aus. Achten Sie aber auf Schließungsspesen!

Ein­lagen­sicher­ung „neu“

Sparer wollen, dass ihre Einlagen sicher sind – auch, wenn eine Bank zahlungsunfähig wird. Einlagensicherung ist deshalb für Banken verpflichtend.

Gibt es Negativ­zinsen beim Sparen?

Nein. Sparbücher mit einem variablen (veränderlichen) Zinssatz müssen an einen Leitzinssatz des Geld- und Kapitalmarktes geknüpft sein.

Bau­sparen

In Ös­ter­reich gibt es 4 Bau­spar­kas­sen, die mit un­ter­schied­li­chen Kon­di­tio­nen um KundInnen werben. Darauf sollten Sie bei der Wahl achten.

Vor­zeit­ige Kündig­ung eines Bau­spar­ver­trag­es

Bausparern drohen hohe Spesen: Wer seinen Bausparer verfrüht kündigt oder das vereinbarte Sparziel nicht erreicht, den kommt das teuer zu stehen.

Wüsten­rot & Alt- Bau­spar­ver­träge

Wüstenrot nimmt Kündigungen von Alt-Bausparverträgen nur bei AK Musterklagen zurück, nicht bei allen. Die Rechtslage ist weiter unklar.


Wer hat die besten Zinsen?

Jetzt Bankkonditionen bei Sparbüchern und Bausparverträgen vergleichen.