Cover des Falters © contrastwerkstatt - stock.adobe.com, AK Wien

Anleitung zum Steuer sparen 2018

Damit Ihnen schon jetzt mehr Geld im Börsel bleibt: Machen Sie die ArbeitnehmerInnenveranlagung und holen Sie sich Ihr Geld vom Finanzamt zurück. Die Tipps der AK helfen Ihnen dabei. 

Herunterladen (1,0 MB)

Art der Publikation:
Falter

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2018

Cover der Broschüre © goodluz - stock.adobe.com, AK Wien

Steuer sparen 2018

Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnliche Belastungen – bei der ANV gibt es ein paar Dinge zu beachten. Doch es lohnt sich. Denn je nach Lebenssituation können Sie bestimmte Begünstigungen be­rück­sichtig­en lassen. Diese Broschüre zeigt Ihnen, wie die Ar­beit­nehm­er­Innen­ver­an­lagung gelingt. 

Herunterladen (6,5 MB)

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2018

Cover des Falters © Kitty - Fotolia.com, AK Wien

Uputstvo za uštedu poreza 2017

Da bi vam još sada ostalo više novca u Novčaniku: Uraditet razrez poreza (ANV) i povratite vaš novac od poreske ustanove. Naše uputstvo će vam pomoći u tome. 

Herunterladen (0,6 MB)

Art der Publikation:
Falter

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2017

Portrait Pikettys Thesen kurz und bündig erklärt © Günther Peroutka, AK Wien

Pikettys Thesen kurz und bündig erklärt

Thomas Piketty zeigt, dass das Ausmaß der Umverteilung von Arbeit zu Kapital in Zeiten von entfesselten Finanzmärkten, Privatisierungen und internationalem Steuerwettbewerb untragbar geworden ist. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts sind leistungslose Einkommen aus hohen Vermögen, wie etwa aus großen Erbschaften, wieder so ausschlaggebend für den sozialen und ökonomischen Status wie zuletzt in der Monarchie. Deshalb sind viele Menschen auch in Österreich besorgt, dass die Ungleichheit immer weiter zunimmt und der gesellschaftliche Reichtum in nur wenigen Händen konzentriert ist. Für die Arbeiterkammer ist Gerechtigkeit eine wesentliche Forderung, die auch eine gerechtere Verteilung von Vermögen und Einkommen umfasst. Denn die immense Vermögenskonzentration widerstrebt nicht nur dem Gerechtigkeitsempfinden, sondern bedeutet auch eine erhebliche wirtschaftliche Instabilität, wie Piketty eindrucksvoll darlegt.

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
März 2015

Cover des Falters © Kitty - Fotolia.com, AK Wien

2017 Vergi Tasarrufuna Kılavuz

Cüzdanınızda biraz daha fazla para kalması için maliye dairesine (Finanzamt) vergi iadesi başvururnuzu (ArbeitnehmerInnenveranlagung) yapınız. Size Tip ve önerilerde İşçi Odası (Arbeiterkammer) yardımcı olur. 

Herunterladen (0,6 MB)

Art der Publikation:
Falter

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2017

Steuertipps für Studierende

Tipps zum Steuer­zahlen und -sparen

Herunterladen (2,8 MB)

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Mai 2018

Cover der Broschüre © Drobot Dean – Fotolia.com, AK Wien

Steuer sparen 2017

Diese Broschüre soll als Ausfüllhilfe und Basisinformation für die ArbeitnehmerInnenveranlagung (ANV) dienen. Die Grundlage dazu bildet das Einkommensteuergesetz (EStG) gemeinsam mit den Lohnsteuerrichtlinien (LStR). Das Einkommensteuergesetz finden Sie auf http://www.ris.bka.gv.at/Bund/. Die Lohnsteuerrichtlinien sind ein Hilfsmittel zur Rechtsauslegung des Einkommensteuergesetzes und auf https://findok.bmf.gv.at/findok/ abrufbar. 

Herunterladen (6,0 MB)

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2017

Cover der Broschüre © Lisi Specht, AK Wien

Steuer sparen 2016

Diese Broschüre soll als Ausfüllhilfe und Basisinformation für die ArbeitnehmerInnenveranlagung (ANV) dienen. Die Grundlage dazu bildet das Einkommensteuergesetz (EStG) gemeinsam mit den Lohnsteuerrichtlinien (LStR). Das Einkommensteuergesetz finden Sie auf http://www.ris.bka.gv.at/Bund/. Die Lohnsteuerrichtlinien sind ein Hilfsmittel zur Rechtsauslegung des Einkommensteuergesetzes und auf https://findok.bmf.gv.at/findok/ abrufbar. 

Herunterladen (5,2 MB)

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2016

Cover der Broschüre © Lisi Specht, AK Wien

Steuer sparen 2015

Diese Broschüre soll als Ausfüllhilfe und Basisinformation für die ArbeitnehmerInnenveranlagung (ANV) dienen. Die Grundlage dazu bildet das Einkommensteuergesetz (EStG) gemeinsam mit den Lohnsteuerrichtlinien (LStR). Das Einkommensteuergesetz finden Sie auf http://www.ris.bka.gv.at/Bund/. Die Lohnsteuerrichtlinien sind ein Hilfsmittel zur Rechtsauslegung des Einkommensteuergesetzes und auf https://findok.bmf.gv.at/findok/ abrufbar. 

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2015

Cover der Broschüre © Lisi Specht, AK Wien

Steuer sparen 2014

Informationen für die Arbeitnehmerveranlagung 2013 - Holen Sie sich Ihr Geld vom Finanzminister zurück! Wir helfen Ihnen dabei, mit Tipps und Ratschlägen zu Ihrer Arbeitnehmerveranlagung.  

Herunterladen (3,2 MB)

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2014

Cover der Broschüre © Lisi Specht, AK Wien

Steuer sparen 2013

Informationen für die Arbeitnehmerveranlagung 2012 - Holen Sie sich Ihr Geld vom Finanzminister zurück! Wir helfen Ihnen dabei, mit Tipps und Ratschlägen zu Ihrer Arbeitnehmerveranlagung. 

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2013

Steuerliche Regelungen bei grenz­überschreitenden Arbeits­verhältnissen und Pensions­bezügen

Hinsichtlich der Besteuerung von Einkommen im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Arbeitsverhältnissen und Pensionsbezügen ist grundsätzlich zwischen der beschränkten und unbeschränkten Steuerpflicht zu unterscheiden.

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2018

Cover der Broschüre © AK Wien, AK Wien

FinanzOnline

Wie Sie FinanzOnline nutzen können, um Ihre Arbeitnehmerveranlagung auszufüllen, Schritt für Schritt erklärt.

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

AutorenInnen:
Barbara Buchmann

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Jänner 2014