Publikation

EU-Weißbuch Verkehr

Die Europäische Kommission legt mit dem Weißbuch Verkehr einen umfassenden Statusbericht vor. Eigentlich wäre im Konvolut der Unterlagen eine detaillierte Evaluierung zur Zielerreichung des letzten Verkehrsweißbuchs (2001 bis 2010) zu erwarten, diese fehlt aber vollständig. Das vorliegende Weißbuch stellt in seinem methodischen Aufbau, in den Zielsetzungen, in den vorgeschlagenen Maßnahmen und im Detailierungsgrad einen deutlichen Rückschritt im Vergleich zu seinem Vorgängerpapier aus dem Jahr 2001 dar.

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Mai 2011

Preis:
€0