Geförderte Projekte der Digitalisierungsoffensive

Sie möchten wissen, welche Projekte, Vorhaben und Programme im Rahmen des Zukunftsprogramms gefördert wurden? Filtern Sie nach Ihrem Bundesland. Genaue Projektbeschreibungen erhalten Sie, wenn Sie auf die kurze Einleitung klicken.

Die Projekte werden laufend aktualisiert.

Bitte wählen Sie Ihr bundesland

Future Workplace Amstetten

Experimentelle Er­arbei­tung neuer Arbeits- und Lern­formen

"Meine Zeit"-App für Handelsangestellte

Die Arbeitszeit­app „Meine Zeit“ soll die Möglichkeit der Arbeitszeit­auf­zeichnung für Handels­angestellte bieten.

#30sindgenug 2.0 - work und communicate digital

Arbeitszeitverkürzung, Telework und moderne Kommunikation

#humanity – Digitale Mensch­lich­keit

MitarbeiterInnen des ÖJK er­ler­nen in di­gi­taler Form human­itäre Werte.

3D-Druck im Unterricht

Entwicklung von Unterrichts­paketen, Ausbildungs­modulen und Pilot­workshops

A1 Staff Council Digita­lisierungs­pro­gramm

Der digitale Wandel bringt neue Frage­stel­lungen für Betriebs­verein­barungen, wie etwa für die Soft­ware MS Office 365.

AI for Good

Anwendung Künstlicher In­telli­genz im Produktions­sektor: Menschen­zentriert und qualitäts­voll

AK digi:check

Plattform mit einem kosten­losen Kursangbot im Bereich der Digit­alisierung für Mit­glieder der AK Kärnten

AK Zukunftsaktie

Mit der Zukunfstaktie können 30% der Kurs­kosten bis max. 1. 200 Euro pro Bildungs­abschluss gefördert werden u.a. auch bestimmte EDV Kurse.

Algorithmische Steuerung und persönliche Verantwortung

Algorithmen wirken sich auch auf Arbeitsabläufe aus. Das Projekt begleitet Betriebsräte und Arbeit­nehmerInnen bei der Auseinander­setzung.

Anspruch auf Mindestsicherung - Online-Check

Mit der Beantwortung we­ni­ger Fragen liefert diese Ap­pli­ka­ti­on eine Erst­ein­schät­zung.

Arbeiten im Team - gemeinsam und digital

Etablierung eines Intranets für Geschäftsführung, Betriebsrat und MitarbeiterInnen

Arbeitszeitystem Mauthausen

Interaktives Arbeitszeit-Organisationssystem für das BesucherInnen-Service der KZ Gedenkstätte Mauthausen

Augmented Reality für die Lehrlingsausbildung

Informationen zu Bauteilen und Kennen­lernen ver­schie­dener Maschinen­typen in moderner und inno­vativer Form

Bessere Arbeitsbedingungen in der Produktion

Digitalisierung als Mö­glich­keit, Belas­tungen zu ver­mindern

Betriebsrats-App

Die Kommunikation von BR mit Arbeit­nehmer­Innen wird mit dieser App ins digitale Zeit­alter gehoben.

Betriebsratscockpit

Betriebsratsarbeit findet zu­nehmend digi­tal statt, diese Plattf­orm bietet Infor­mation und Kolla­bera­tion.

Bewerbungs­coaching

Hol dir den Job – erfolg­reich bewerben im digitalen Zeitalter

Bildungs-und Berufsberatung

Durchblick bei der Weiter­bildung – mit der AK-Bildungs- und Berufs­beratung

CareEcho 4.0

Digitales Stimmungs­baro­meter für Men­schen in der Pflege

CatchYourJob

App für Jugend­liche für einen guten Ein­stieg in die Ar­beits­welt

cure runners Workshops

Vermittlung von Finanz­kompe­tenz in der Sprache und Lebens­realität von Jugend­lichen.

D.A.S - Digital Apprenticeship System

Digitale Lernplattform für Lehrlinge

Daten­basierte Dis­kri­mi­nie­rung

Datenverarbeitung und Algorithmen sind oft nicht neutral. Ein faires Rahmen­werk ermöglicht einen dis­krimi­nierungs­freien Umgang.

Datenbrillen im Produktionsbereich

On-the-Job-Training im Produktions­bereich sowie in der Instand­haltung

DEBIAS - Faire Bewerbungsgespräche

Unbewusste Vorannahmen beeinflussen Einstellungsverfahren. DEBIAS sucht nach technologischen Lösungen für faire Bewerbungsgespräche.

Der Mensch im digitalen Rechnungswesen

Kompetenzen der Zu­kunft für Be­schäf­tigte im Rechnungs­wesen

Dig-Equality

Partizipativ und techno­logie­ge­stütztes Bildungs­angebot für 10-14­jährige Schülershy;Innen

DigCompKOM

Mit DigCompKOM sollen Österreichs Gemeindebedienstete fit für den digitalen Wandel gemacht werden.

Digi plus

Erlernen digi­taler Kennt­nisse in so­zialen Unter­nehmen

DIGI TOUCH im VSG

Informations- und Kooperationsplattform zur Arbeitswelt von morgen

Digi-Bonus

Der Digi-Bonus ist eine Erweiterung des AK Bildungs­gutscheins - 120 Euro mehr für Teil­nahmen an Kursen aus dem Bereich Digitali­sierung.

Digi-Bonus

Mitglieder der Arbeiter­kammer Steiermark erhalten pro Jahr bis zu 300 Euro für Aus- und Weiter­bildungs­kurse im Bereich Digitalisierung.

Digi-Bonus Plus

Mit dem Digi-Bonus Plus werden 50 Prozent von digitalen Aus­bildungen gefördert. Förderung bis zu 80 Prozent.

Digi-Winner

Alle Wiener AK-Mitglieder können bis zu 5.000 Euro Förderung für berufliche Weiter­bildung im Bereich Digital­isierung in Anspruch nehmen.

digi4under6#tricks

Unterstützung für Elementar­pädagog­Innen zur Inte­gration digitaler Bil­dung

DigiCheck Enterprise

Digitalisierungs-­Check für BR und Unter­nehmen

Digilog

Die digitale Trans­formation sozialer Organi­sationen wird mit innova­tiven Work­shops und Tools gemeinsam mit MitarbeiterInnen gestaltet.

Digipraktisch!!!

Wissenserwerb und Informations­transfer für Arbeit­nehmer­Innen mit Sprach-, Lern- oder Lese­schwäche

Digital aktiv in Beruf und Alltag

Die Workshop-Reihe richtet sich an alle, die auf die zuneh­mende Digi­talisierung von Arbeit und Alltag vorbe­reitet sein wollen.

Digital Erleben

Digital Fitness

Schulungsreihe auf Initia­tive des Be­triebs­rats mit dem Fokus Infor­ma­tionen im Netz und digi­tale Sicher­heit.

Digital MentorIn

Mentoringprogramm, um steigende digitale Anforderungen zu bewältigen

Digital Pioneers OÖ - Freiwilliges Digitales Jahr

Junge Frauen lernen in einem innovativen Pilotprojekt digitale und technische Berufsfelder kennen

Digital Pioneers Vbg - Freiwilliges Digitales Jahr

Junge Frauen erwerben in einem innovativen Pilotprojekt digitale und technische Kompetenzen

Digital sicher und erfolgreich arbeiten

Digitalisierung der Be­gleitung arbeits­such­ender Men­schen

Digital Skills - Mobile Reporting und Storytelling

BetriebsrätInnen, ArbeitnehmerInnen und NPOs erlernen partizipativ neue Medienkompetenzen

Digital Skills für 500 Arbeit­nehmer­Innen (MOOC)

Mittels Massive Open Online Course wird der Erwerb digi­taler Kompe­tenzen außer­halb des schu­lischen Bildungs­bereichs möglich.

Digital-Campus Vorarlberg

AK, WK und Land investieren gemeinsam in Bildung

Digital.Sicher.Kompetent.

Mit einem kostenlosen Programm fördert die AK Tirol bei der Volkshochschule digitale Alltagskompetenzen der Arbeit­nehmerinnen und Arbeitnehmer

DIGITAL? – uns nicht egal!

Weiterbildung im Betrieb

Digitale Arbeitssicherheit

Manipulationssichere und digitale Sicherstellung von Sicherheit am Arbeitsplatz

Digitale Aufholjagd

Spielerisches Ler­nen für eine sichere In­ter­net­nut­zung

Digitale Expo­sitions­daten­bank

Daten zu krebserzeu;genden und gesund­heits­gefähr­denden Stoffen werden für Verf­ahren zur Anerkennung von Berufs­krankheiten digitalisiert

Digitale Kompe­tenzen von Mi­grant­Innen

Gemeinsam mit der Ziel­gruppe werden online­basierte Selbst­lern­materi­alien ent&Shy;wickelt, die frei nutzbar sind.

Digitale Skills für KulturarbeiterInnen

Multimediale, interaktive E-Learning-Plattform ersetzt Organisationshandbuch

Digitale Transformationsprozesse

Mit­gestaltung von Pro­zessen im sozialen Dienst­leistungs­bereich

Digitale Unabhängigkeit in Kunst- & Kulturarbeit

Plattform für Ticketing, Marketing und mehr

Digitale Werkzeugbautechnik

Ausbildungs-Modellprojekt im Bereich digitale Lehre

Digitaler Rückenwind

MitarbeiterInnen nutzen neue Möglichkeiten des Lernens und kollaborativen Arbeitens

Digitales Know How in der Erwachsenenbildung

Höherqualifizierung und Arbeits­platz­sicherung für einen Bereich mit stei­genden Anfor­der­ungen

Digitales Messageboard und e-Learning

Digitale Kommunikation im Verein Migrare

Digitalisierung in der mo­bilen Haus­kranken­pflege

Mit dem Betriebs­rat werden digi­tale Tools zur Unter­stüt­zung von Pflege­teams ent­wickelt.

Digitalisierung und Medien

Weiterbildung für Journalist­Innen zu Arbeit und Arbeits­rechten im digi­talen Zeitalter

Digitalistas: Frauenspezifische Berufsorientierung für digitalisierte Technikberufe

Entwicklung eines Leit­fadens, um Rollen­bilder zu über­winden und berufliche Möglich­keiten für Frauen aufzuzeigen.

digitour: Digital gut un­ter­wegs in der Ar­beits­welt

Ein Info-Bus tourt durch die Wiener Be­zirke. Im Ge­päck sind di­gi­tale Angebote zur Arbeits­welt.

dig_mit! On­line Space

Bereitstellung eines digi­talen An­ge­bots für Men­schen, die am Arbeits­markt be­nach­teiligt sind.

DiWi-Pass (Digitales Wissen)

Kompetenzerhebung und Weiterbildung für Transitarbeitskräfte und benachteiligte Personen

edu-Makerspace Favoriten

Pilotprojekt in 12 Favoriter Schulen zu Design Thinking und Coding

Entgrenzte Arbeitswelt 4.0

Sensibilisierung für einen be­wussten Um­gang Tech­nolo­gien am Flug­hafen Wien

Fair Travel

App für Dienstreisen in der Metall­industrie und im Berg­bau

Ferienspaß trifft MINT

Experimentieren + Program­mieren + Analysieren + Auspro­bieren = Ferienspaß 4

Fit für eine digitale Arbeitswelt

Digitale Betreibsversammlungen, Online-Tools und moderne Zeiterfassung erleichtern den Arbeitsalltag im Bildungszentrum Salzkammergut

Förderbarer Wohnbau mit Raumordnung

Studie gemeinsam mit SIR: Wie steht es um die Nutz­ung der Raum­ordnungs­instru­mente?

Förderung für Wiedereinsteigerinnen

Wiedereinsteigerinnen können sich beim BFI Tirol kostenlos umschulen lassen, Beratung und Kinderbetreuung inklusive.Die Kosten trägt die AK Tirol.

Frauen können mehr

Jobsuche, Bewer­bung und Weiter­bildung speziell für Frauen in der Arbeits­welt 4.0

Frauenlöhne in der Digitalisierung

Forschungs­kooperation zur Ent­wick­lung von Frauen­löhnen und das Potenzial der Digit­alisierung.

Future Competences

Digitaler Wandel bedeutet einen Wandel der benötigten Kompetenzen. Die Erste Bank etabliert mit dem Betriebsrat vorausschauende Weiterbildung.

Future.Code

Grundlagen des Codings für die Anforderungen am Arbeitsmarkt

G'scheiter ar­bei­ten 4.0

Vormals Selbstständigen aus der IT- und Kreativ­branche erproben neue Abläufe und Modelle zur Steigerung von Arbeits- und Lebens­qualität.

Gemeinde Wieselburg für ArbeitnehmerInnen

Zusatzmodul für Arbeitnehmer­Innen auf der Gemeinde­homepage

Gläserne Beleg­schaft

Mit diesem Projekt wird sichtbar gemacht, wo und in welchem Ausmaß Über­wachung und Kontrolle am Arbeits­platz 4.0 in Österreich angewandt werden.

Guide für mobiles Arbeiten

Anleitung für ein be­trieb­liches Regel­werk

Hitzealarm-App

Benachrichti­gungen und Infos zu Hitze am Bau

Holztechnik 4.0

Schulungsmaß­nahmen für Men­schen mit Beein­trächtigung in der Holz­verar­beitung

Homeoffice als Werkzeug für Mensch und Umwelt

Telearbeit in der Schuldenberatung

Infokanäle für BürgerInnen und MitarbeiterInnen

Mit einer Neuorga­nisation interner Kommuni­kation und Informations­flüsse  werden neue Ziel­gruppen erschlossen.

Informatische Bildung

Integrativer Produktionsarbeitsplatz 4.0

Digitale Informa­tionen für Men­schen mit Be­hinder­ung

ISAR - AR und Soziale Arbeit

Augmented Reality Tools im Einsatz für Inter­vision und Super­vision

Keep it simple

eLearning für Pflege­einrich­tungen steckt in den Kinder­schuhen. Mit diesem Projekt werden Infor­mations­lücken ge­schlossen.

KI-Assistenzsystemen am Arbeitsplatz

Digitaler Assistenz­systeme am Arbeits­platz werden auf Risiken und Poten­ziale durch­leuchtet.

KIGA-WEB connect

Vereinfachung der Kommunik­ation zwischen Eltern, Kinder­garten und Kommunal­verwaltung

Knowledge on the Road

Digitale Assistenz für Ar­beit­nehmer­Innen ohne Büro­arbeits­platz

Kompass Industrie 4.0

In Workshops wird ein regionen- und branchenübergreifender Überblick zum Stand der Digitalisierung in der Sachgüterproduktion erarbeitet.

Mach dich stark!

Online-Portal für bes­sere Kar­rie­re­chancen und mehr Gehalt für Frauen und Mäd­chen

Mein Bild im Netz

Schlichtung, Beratung und Infor­mation für hilfe­suchende Inter­net-Nutzer­Innen

Mikrolernen

Digitale Lernformen für mehr Nachhaltigkeit und lebenslanges Lernen

Mindset und Kompetenzen für die digitale Zukunft

Neuorientierung der Personalentwicklung mit dem Hauptfokus Digitalisierung

Mitbestimmung PLUS

Pilotprojekt zur digitali­sierten Mitbe­stimmung von Arbeit­nehmer­Innen auf Betriebs­ebene

Mobbing am Arbeitsplatz

Ein Digitales Nach­schlage­werk für Betriebs­rätInnen und Personal­fachkräfte

Mobile Arbeitszeiterfassung und Auftragsbearbeitung

Die Arbeiterkammer Tirol unter­stützt mobile Arbeits­zeit­erfas­sung und Auftrags­bearbei­tung beim Verein Emmaus

Mobiles Arbeiten

Pflege- und Betreuungs­arbeit findet an vielen Orten statt. Digita­lisierung er­öffnet hier neue Möglich­keiten.

MOBITA - Mobiler Talentecheck

Mobiles Talente­center für Schüler­Innen der NMS und Frauen mit Interesse an tech­nischen Berufen

NERD-App für mehr Autonomie von ArbeitnehmerInnen

Nutzen, Effekt und Risiken eines digitalen Assistenten zur auto­nomen Reguli­erung digitaler Arbeit und ständiger Erreich­barkeit

ÖGB Life: digitales Service für ArbeitnehmerInnen

Die Interaktion zwischen Gewerk­schaf­ten, Mitgli­edern und Arbeit­nehmer­Innen wird mit mehr Service digi­tali­siert.

Online-Terminmanagement

Termin­verein­barungen be­deuten oft Stress, Digital­isierung kann zur Ent­lastung beitragen

Pentru Tine - vida for you

Gezielte, digitale Über­mittlung und Ver­mittlung von Informa­tionen und Lern­inhalten für rumäni­sche Personen­betreuerinnen.

Pflege im digitalen Wandel

Digitale Unterstützung ge­mein­sam ent­wickelt mit Pflege­personal und Betrof­fenen.

Pflege: Weil Erfahrung zählt

Die AK unterstützt Beschäft­igte im Pflege­bereich bei der Anerkennung ihrer Kompe­tenzen auf dem Weg zur Pflege­fach­assistenz.

Pflegedokumentation neu denken

Einfach, nutzerInnenorientiert, digital.

Plattform für Kollaboration und Wissensmanagement

Digitaler Wissensaustausch, Telearbeit und Partizipation für MitarbeiterInnen

Praxis-Test: AR Anwendungen in der Produktion

Bewertung von Augmen­ted Reality in der Auto­mobil­industrie aus der Arbeits­perspek­tive

Pro-Ges Gesundheits-App

CRM-basierte App für MitarbeiterInnen, PatientInnen und weitere KundInnen im Rahmen der Angebote des Vereins ProGes

Pump Testing Facility - Digitup

Umstellung auf digitale Pro­zesse im Dienste der Arbeits­sicherheit

Refreshing LehrlingsausbildnerInnen

Schulung der Lehrlingsaus­bildnerInnen auf Basis der aktuellen pädago­gischen Erkenntnisse mit dem Fokus auf den Einsatz von digitalen Medien.

Remote Work als Zukunftsmodell

Unter dem Begriff Remote Work versteht man Arbeitsformen, bei denen – zumindest zeitweise – von zu Hause oder von beliebigen Orten gearbeitet wird.

Safer Internet Quiz

Spielerisches Lernen für eine sichere Internet­nutzung

Schulungsangebote im digitalen Wandel

Erstellung von bedarfsgerechten BFI-Schulungs­angeboten für Arbeit­nehmerI­nnen im Bereich Digita­lisierung.

SensiTrack - Tracking vs Privacy

Entwicklung von Stan­dards und kon­kreten Empfeh­lungen für den Um­gang mit Tracking in der Arbeits­welt 4.0

Serviceangebot Pflege

Beratungs­angebot der AK Salz­burg im Bereich Pflege und Betreu­ung.

Simply KV

Kollektivverträge ein­fach er­klärt und leicht zu­gäng­lich

Smart Home - Sweet Home ?

Ausstellung: Das digit­ale Zu­hause der Zukunft zwischen Hype und Panik.

Spracherkennung

Falldokumentation im Gewaltschutzzentrum mittels Sprach-Software

Stereotypen-­Decoder für Stel­len­in­serate

Sprachcodes, die etwa Frauen oder Ältere entmutigen, werden identif­iziert und alter­native For­mu­lier­ungen an­ge­boten.

Talk about IT!

Digitalisierung partizi­pativ ge­stalten: gender­gerecht und divers

Tatkräftige Hilfe bei IT-Umstellung

Aktiver Umgang mit unterschiedlichem technischen Vorwissen in der Belegschaft

Techtrainer*innen im Ars Electronica Center

Zusammen­führung von Berufs­gruppen und ihren Kom­peten­zen

Total digital!? Digitalisierung für Betriebsräte

Die zunehmende Digitali­sierung stellt auch Betriebs­rätinnen und Betriebs­räte vor neue Heraus­forder­ungen.

Verarbeitung per­sonen­bezo­gener Beschäf­tigten­daten

Das Projekt hat Daten­­verar­&sh;beitung im Arbeit­s­kontext im Fokus und schlägt Handlungs­­optionen für Betriebs­­räte vor.

Versteckte Technologien?

Auf der Suche nach den (ver­steck­ten) Dienst­leis­tungs-4.0-Pio­nier­innen

vida on air

Multi-ethnisches Web­radio für Mit­arbeiter­Innen im Transport­gewerbe

Videos: Risiken, Gefahren und Schutz im Netz

Bewussstseins­bildung für den digi­talen Raum

Visually Enhanced Digital Workplace Tools

Menschen mit Seh­behin­derung werden durch digitale Unter­stützung neue Berufs­chancen eröffnet.

Webinarreihe Tiroler Kulturinitiativen

Die Arbeiterkammer Tirol unter­stützt Fort­bildungs­web­inare für Aktive in Tiroler Kultur­vereinen

Workshops: Safer Internet

Information, Aufklärung und Schulung zu Cybercrime und sonstigen Ge­fahren im Netz für SchülerI­nnen, Betriebs­räte und Senior­Innen.

XRTrain

eXtended Reality Training in der Aus-und Fort­bildung von Einsatz­kräften des Gesundheits- und Sicher­heits­wesens

Zeitgemäße Zahlungsabwicklung für RadioFRO-Freunde

Entlastung der Mitglieder durch digitale Mitgliederverwaltung

Zivil.­Courage.­Online

Das Mauthausen Ko­mi­tee ent­wickelt ein di­git­ales Schulungs­an­ge­bot für Zivil­cou­ra­ge.

Zukunftsfit – Magdas Dig­italisierungs­offen­sive

Mit der Aneignung von IT-­Skills werden die Job­chancen von Men­schen mit Be­hin­der­ung erhöht.

„Sei ein gutes Mädchen und halte die Klappe!“

Politische Partizipation von jun­gen Arbeit­nehmer­innen in sozio­tech­nischen Welten

Downloads

Links

Kontakt