Publikation

Anrechnungs­praxis von technischen, kauf­männischen und human­beruflichen BHS-Abschlüssen im hoch­schulischen Sektor

Vielschichtige individuelle, mitunter nicht immer transparent dargelegte Anrechnungsmöglichkeiten prägen den Einstieg von BHS-AbsolventInnen ins Studium. In der Studie werden daher die gesetzlichen Grundlagen zur Anerkennung aufbereitet sowie eine Übersicht über die quantitative Verteilung der ordentlichen Studierenden mit BHS als Vorbildung erstellt. Zudem wird die Anrechnungspraxis von technischen, kaufmännischen und humanberuflichen BHS-Abschlüssen bei facheinschlägiger Fortsetzung der Ausbildung auf tertiärer Ebene (Uni/FH mit entsprechenden Studienrichtungen) untersucht.

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Juli 2013

  • © 2022 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz