Publikation

Die Antritts­wahr­scheinlichkeit zur Lehr­abschluss­prüfung

Es gibt keine wissenschaftlich gesicherten Erkenntnisse darüber, warum ein beträchtlicher Anteil der Lehrlinge trotz Beendigung der Lehrzeit nicht zur Lehrabschlussprüfung Antritt. Ziel ist es daher ausbildungsspezifische Faktoren und persönliche Merkmale zu untersuchen, die (1) beeinflussen wie sich Lehrlinge auf die Lehrabschlussprüfung vorbereitet fühlen und (2) sich auf die Antrittswahrscheinlichkeit auswirken. Zudem wird dargestellt, welche Maßnahmen zur Vorbereitung
auf die Lehrabschlussprüfung sich die Lehrlinge wünschen. Die Betrachtung der Ergebnisse erfolgt differenziert nach Wien und den übrigen acht Bundesländern. Datengrundlage stellt eine österreichweite Online-Erhebung dar, an der 4.863 Lehrlinge bzw. BerufsschülerInnen im letzten Ausbildungsjahr teilgenommen haben. Bei der Auswertung wurden multivariate Analyseverfahren eingesetzt

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

AutorenInnen:
Peter Schlögl, Marin Mayerl

Verleger:
öibf

Seitenanzahl:
87 S.

HerausgeberIn:
öibf - Österreichisches Institut für Berufsbildungsforschung

Datum/Jahr:
2013

  • © 2022 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz