Publikation

Soziale Selektion beim Bildungszugang

Es wurden für Österreich an 225 Schulen repräsentativ 5.163 Eltern (entspricht einer Rücklaufquote von 66,8%) befragt. Davon werden 4.342 Haushalte näher untersucht: Definitionskriterium zur Migration ist die Herkunft der Eltern. Es werden in den Auswertungen die Gruppe „beide Eltern in Österreich geboren“ verglichen mit jenen Haushalten, wo beide Eltern aus der Türkei bzw. aus dem ehemaligen Jugoslawien stammen.

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Österreichisches Institut für Berufsbildungsforschung

Datum/Jahr:
Jänner 2011

  • © 2022 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz