Junge Frau mit Tablet im Bekleidungsgeschäft © Monkey Business , stock.adobe.com

AK hilft Schwangerer im Kampf um gerechten Lohn

Die Arbeitnehmerin bekommt 1.175 Euro nachbezahlt, ihre Kolleginnen ebenso. Jetzt zahlt das Unternehmen sogar über Kollektivvertrag.

Trotz Lehrabschluss nur als Hilfsarbeiter bezahlt!

Der ausgebildete Installateur Béla K. übermittelte dem neuen Arbeitgeber sein Lehrabschlusszeugnis – und wurde trotzdem nur als Hilfsarbeiter bezahlt.

All In: Zu viel Arbeit, zu wenig Lohn

Beim AK Gehaltscheck stellte sich heraus: Ein Polier war mit seinem All In Vertrag stark unterbezahlt. Die AK konnte 10.000 Euro für ihn herausholen.

7.900 Euro für Installateur

Ein Installateur meldete sich krank. Der Chef behauptete, der Arbeiter habe gekündigt. Die AK holte 7.900 Euro für den Arbeiter heraus.

Downloads

Links

Kontakt