30.4.2020

Schwere Zeiten am Arbeitsmarkt

Die von der Bundesregierung getätigten Maßnahmen um die Ausbreitung des COVID-19 Virus einzudämmen, haben dramatische Folgen für den Arbeitsmarkt in Österreich. Bereits im März erreichte die Arbeitslosigkeit einen traurigen Tiefpunkt von 563.000 Personen (WIFO Research Briefs).

Auch wenn es nun zu einer Lockerung der COVID-19 Maßnahmen kommt, können nicht alle Menschen gleichermaßen von einer Verbesserung am Arbeitsmarkt profitieren.  

Die Chance wieder eine Arbeit zu finden, ist ungleich verteilt und hängt stark vom Alter ab. Bereits ab einem Alter ab 45 Jahren werden arbeitssuchende von Unternehmen diskriminiert, sie haben am Arbeitsmarkt geringere Chancen eine Beschäftigung zu finden.

Im März 2020 waren rund 130.000 Menschen arbeitslos, deren statistisch errechnete Chance in den nächsten zwei Jahren wieder in Beschäftigung zu gelangen unter 25% liegt. Darunter sind rund 87.000 Menschen im Alter über 45 Jahren.

In der Zwischenzeit ist die Zahl weiter gestiegen. Die Bundesregierung hat jedoch veranlasst, keine tagesaktuellen Zahlen zu den Arbeitslosen mehr zu veröffentlichen.

Anstieg der Arbeitslosigkeit im Segment niedriger Arbeitsmarktchancen

(März 2020 zu März 2019)

Grafik © Tea Mina Jaramaz
Bild teilen © Tea Mina Jaramaz

Faire Chancen nach der Krise durch Jobgarantie

Um aus der Krise am Arbeitsmarkt wieder hinauszukommen, braucht es ein „Recht auf Arbeit“. Die AK schlägt dafür ein eigenes Modell vor, das darauf abzielt, Menschen mit niedrigen Chancen am Arbeitsmarkt eine Beschäftigung zu garantieren.

Eine solche Jobgarantie kann bottom up organisiert werde, nicht vorhandene Dienstleistungen und Infrastruktur zur Verfügung stellen, die wirtschaftliche Entwicklung stützen, zu Vollbeschäftigung führen und den Menschen eine Chance auf Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben geben. Mit einer Jobgarantie können Arbeitsplätze geschaffen werden, die allen nutzen: den Arbeitssuchenden und den Menschen in den Regionen. Und gerade in Zeiten der Krisen wären solche Modelle wie etwa die Chance 45 zumindest ein kleiner Lichtblick für die Betroffenen.