Ausblick © Kzenon, stock.adobe.com
© Kzenon, stock.adobe.com

Die Quote bringt’s!

Seit 2018 gibt es in Österreich eine Geschlechterquote für den Aufsichtsrat – und diese zeigt Wirkung: Mittlerweile liegt der Frauenanteil laut aktuellem AK-Frauen.Management.Report bei deutlich mehr als 30 Prozent. Dagegen sind Frauen im Management noch immer stark unterrepräsentiert, im EU-Vergleich liegt Österreich weit abgeschlagen an der vorletzten (!) Stelle. 

AK/ÖBB Pressekonferenz am 7. März

Was getan werden muss, um das zu ändern und wie Gleichstellungspolitik im Unternehmen an Hand des best practice Beispiel ÖBB aussehen kann, darüber informieren Sie:

  • Renate Anderl, Präsidentin AK Wien
  • Andrea Reithmayer, Aufsichtsratsvorsitzende ÖBB Holding
  • Christina Wieser, Studienautorin und Betriebswirtin AK Wien
Montag, 07. März 2022, 9.30 Uhr
AK Wien, Bibliothek, Erdgeschoß
1040, Prinz Eugen Straße 20-22 

Wir weisen Sie darauf hin, dass der Zutritt ins Gebäude nur mit aktuell gültigem 2G-Nachweis möglich ist und das Tragen einer FFP2 Maske im Gebäude sowie das Einhalten des Mindestabstandes von einem Meter verpflichtend ist.  

Livestream

Sie können die Pressekonferenz auch via Livestream hier mitverfolgen. Fragen richten Sie bitte via E-Mail an michaela.lexa@akwien.at


Wir würden uns freuen, eine/n Vertreter/in Ihrer Redaktion bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

  • © 2023 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz